Joss Stone
„Total World Tour“

Die britische Soul-Sängerin und mehrfache Grammy-Gewinnerin ist auf „Total World Tour“ und gibt nur drei Konzerte in Deutschland – eines davon beim Winterbach Zeltspektakel!

Joss Stone widmet ihr Leben der Musik. Im Alter von 13 Jahren gewann sie die BBC-Talentshow “Star For A Night”, unterschrieb mit 15 bei einem Major-Label und veröffentlichte 2003 ihr Debütalbum “The Soul Sessions”, das sich weltweit mehr als zwei Millionen Mal verkauft und sich in dreizehn Ländern in den Top Ten notiert. Dreifaches Platin in Großbritannien, Platin in den USA und Gold in Deutschland sind eine beeindruckende Bilanz für eine zu diesem Zeitpunkt gerade mal 16-jährige Künstlerin. Das Wunderkind erweist sich als eine vollkommene Goldkehle, die mit einer so blues- und soulgetränkten Stimme aufwartet, als wäre sie direkt aus den 1960ern, der großen Blütezeit des Souls, ins Hier und Jetzt katapultiert worden.

Neben ihrer einzigartigen Stimme trägt aber auch der Charakter stark zu dem Phänomen Joss Stone und dem steigenden Publikums- und Medieninteresse bei. Sie ist überzeugte Vegetarierin und stellt sich für Aktionen der Tierschutzorganisation PETA zu Verfügung. Sie tritt meist barfuß auf und ihre Outfits darf man getrost als hippiesk bezeichnen. Und mit wem hat Joss Stone nicht schon alles gesungen? Mit James Brown und Smokey Robinson, mit Robbie Williams und Tom Jones, mit Gladys Knight und Solomon Burke, mit John Mayer, Mick Jagger, Stevie Wonder und Melissa Ereridge — ganz gleich, ob gestandene Legenden oder zeitgenössische Gesangsstars, sie alle sind begeistert von der jungen Britin.

Ganz aktuell ist sie in einem Duett mit James Morison auf seinem im März 2019 erscheinenden Album zu hören.

Insgesamt hat sie acht Alben aufgenommen, weltweit über 12 Millionen Tonträger verkauft und ist damit eine der erfolgreichsten Soulsängerinnen der Welt geworden. Und dennoch ist Stone eine Größe abseits des Mainstreams. Denn sie weigert sich standhaft, sich den Erwartungen der Musikindustrie eines schönen, blonden Popstars anzupassen. Sie macht ihr Ding – fern ab von Normen und Angepasstheit. Und das mit Erfolg.

2014 begann Joss ihre Total World Tour mit dem Ziel, in jedem UN-Land der Erde aufzutreten und mit einheimischen Musikern zusammenzuarbeiten. Derzeit hat Joss in über 130 Ländern für tausende Menschen aller Rassen, Religionen und sozialer Hintergründe gespielt. Sie möchte Menschen mit der universellen Sprache der Musik zusammenzubringen und zeigen, dass kein Land oder keine Person wichtiger ist als ein anderes. Die Gigs reichten von Stadionkonzerten über Clubshows bis hin zu akustischen Jamming-Sessions, und sie nutzte die Gelegenheit, um mit lokalen Wohltätigkeitsorganisationen zusammenzuarbeiten und sich mit humanitären und ökologischen Fragen zu beschäftigen.

Joss’ Shows beinhalten eine Vielzahl ihrer Songs aus ihrer gesamten Karriere, sowie klassische Cover und neu aufgenommene Songs. Jedes Joss Stone-Konzert ist anders, da sie jede Show zu einem neuen Musikerlebnis macht, das auf die Bedürfnisse und Wünsche des Publikums zugeschnitten ist.

Tickets

Karten für das "11. Winterbach Zeltspektakel" können u.a. über unseren "Online-Shop" bestellt werden. Je nach Wunsch, werden die Tickets zugesandt oder können, nach Bezahlung, an der Abendkasse zur Abholung zurückgelegt werden.

Zum Ticketshop

Bei allen bestuhlten oder teilbestuhlten Veranstaltungen besteht für Besitzer von "Sitzplatz-Tickets" freie Sitzplatzwahl. Die Sitzplätze sind nicht nummeriert und können auch nicht im Vorfeld reserviert werden. Die Nummern auf den Tickets dienen lediglich zu Abrechnungszwecken!

Bestellungen oder Reservierungen per E-Mail, Fax oder telefonisch bei der Kulturinitiative Rock sind nicht möglich und können grundsätzlich nicht berücksichtigt werden.

Die Rücknahme der Karten ist grundsätzlich ausgeschlossen, außer bei Ausfall oder Verlegung der Veranstaltung.

Leider können wir (auch nicht telefonisch!) keine Auskunft über den Kartenbestand an den jeweiligen Vorverkaufsstellen bzw. Abendkasse geben.

Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Besucher sind beim "11. Winterbach Zeltspektakel" herzlich willkommen, benötigen jedoch ein eigenes Ticket.

Bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises (Merkzeichen "B") an der Abendkasse erhält jeweils eine Begleitperson kostenfreien Zutritt zur Veranstaltung.

Kleinere Taschen dürfen auf das Festivalgelände mitgenommen werden, solange sie eine Größe von DIN A4 nicht überschreiten. Bitte beachten Sie, dass Taschengröße und Tascheninhalt am Eingang kontrolliert werden.

Im Falle, dass Sie keine Tasche mitführen haben Sie die Möglichkeit, sich an der ausgeschilderten „Fast Lane“ anzustellen. Hier erwarten wir kürzere Wartezeiten, da keine Taschen kontrolliert werden müssen.

Premiumpartner

Peter Hahn
Jürgen Rösch Steuerberater
ARNOLD GLAS
REMSTALWERK
CONTEXO
ALLIANZ
Kreissparkasse
IPFISTERER