JOHN FOGERTY
„My 50 Year Trip“

John Fogerty kann in seiner langjährigen Karriere sowohl mit Creedence Clearwater Revival als auch solo auf große Erfolge zurückblicken. Zu den einprägsamsten Songs des Rock’n’Roll zählen etwa „Proud Mary", der später von Ike und Tina Turner gecovert wurde, „Bad Moon Rising", „Fortunate Son", „Have You Ever Seen The Train“ sowie „Rockin‘ All Over The World“, der in der Version der Gruppe Status Quo ein weltweiter Hit wurde.

Mit der Single "Centerfield" und dem gleichnamigen Album, welches Mitte der 80er Platz 1 der Billboard Charts erreichte, gelang Fogerty sein weltweites Comeback. Nach mehreren Alben und zahlreichen Hit-Songs, darunter „Change in the Weather", „Rock and Roll Girls" oder „The Old Man Down The Road“, zählt das Rolling Stone Magazin Fogerty mittlerweile zu den 100 besten Songwritern und Gitarristen aller Zeiten. Creedence Clearwater Revival wurde bereits 1993 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. 2005 folgte auch die Aufnahme als Solokünstler in die Songwriters Hall of Fame.

2019 feiert der GRAMMY-Preisträger sein 50-jähriges Jubiläum auf großer Welttournee. Im April startet er in den USA, bevor er im Juli für drei Konzerte nach Deutschöand kommt, in Winterbach am 17. Juli.

Support: Alex Auer

Bei allen bestuhlten oder teilbestuhlten Veranstaltungen besteht für Besitzer von "Sitzplatz-Tickets" freie Sitzplatzwahl. Die Sitzplätze sind nicht nummeriert und können auch nicht im Vorfeld reserviert werden. Die Nummern auf den Tickets dienen lediglich zu Abrechnungszwecken!

Bestellungen oder Reservierungen per E-Mail, Fax oder telefonisch bei der Kulturinitiative Rock sind nicht möglich und können grundsätzlich nicht berücksichtigt werden.

Die Rücknahme der Karten ist grundsätzlich ausgeschlossen, außer bei Ausfall oder Verlegung der Veranstaltung.

Leider können wir (auch nicht telefonisch!) keine Auskunft über den Kartenbestand an den jeweiligen Vorverkaufsstellen bzw. Abendkasse geben.

Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Besucher sind beim "11. Winterbach Zeltspektakel" herzlich willkommen, benötigen jedoch ein eigenes Ticket.

Bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises (Merkzeichen "B") an der Abendkasse erhält jeweils eine Begleitperson kostenfreien Zutritt zur Veranstaltung.

Aufgrund der vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen bittet die Kulturinitiative Rock Winterbach alle Konzertbesucher, rechtzeitig anzureisen.
Alle nicht benötigten Gegenstände sollten unbedingt zuhause bzw. im Auto gelassen werden.

Folgendes darf *NICHT MIT INS ZELT* genommen werden:

  • Taschen, Rucksäcke größer als DIN A4
  • jegliche Art von Schirmen
  • Gläser, PET-Flaschen
  • Profi-Fotoausrüstung, Videokameras, Tablets, Selfiesticks
  • alle weiteren Gegenstände, die eine Gefahr für Besucher, Künstler und Mitarbeiter darstellen können

Diese Gegenstände können auch nicht vor oder auf dem Gelände deponiert werden.

Eine erste Sicherheitskontrolle durch unsere Security findet bereits am Eingang zum Biergarten statt. Hier gibt es eine *Fast-Lane* für Leute ohne Gepäck.

Premiumpartner

Peter Hahn
Jürgen Rösch Steuerberater
ARNOLD GLAS
REMSTALWERK
CONTEXO
ALLIANZ
Kreissparkasse
IPFISTERER